Vorstellung: Zykluskalender „Zyklen leben“ von Dörte Stanek

Herz_dunkelrosa

Werbung, da Markennennung und Verlinkung. Dieser Artikel entstand in einer unbezahlten Kooperation mit Dörte Stanek von weavingcycles. Dörte hat mir ein kostenloses Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt.

Warum eine Zyklus-App benutzen, wenn es mit Stift und Papier viel mehr Spaß macht? Vor allem, wenn du Kalender und Journals liebst!

Der Zykluskalender „Zyklen leben“ ist wie für dich gemacht, wenn du deine eigenen Rhythmen kennenlernen und mehr in Verbindung mit deinem Körper kommen möchtest – egal ob mit oder ohne Menstruationszyklus.

Zykluskalender „Zyklen leben“ von Dörte Stanek

Wie funktioniert der Zykluskalender?

Der Zykluskalender „Zyklen leben“ funktioniert ganz einfach: Jeden Tag notierst du dir bestimmte Körperempfindungen und Körperbeobachtungen, die du an dir wahrnimmst. Wie ein Puzzle setzen sich dann nach und nach die einzelnen Teile zusammen, sodass du dir über bestimmte, individuelle Zusammenhänge bewusst wirst.

Eine der Einführungsseiten im Zykluskalender „Zyklen leben“

Im ersten Teil des Zykluskalenders findest du Erklärungen zu einigen Rhythmen und Zyklen, denen unser Leben folgt: Mondzyklus und Menstruationszyklus. Gefolgt von einer kurzen Erklärung, wie du den Zykluskalender für dich nutzen kannst – mit der Einladung, den Kalender auf deine Weise zu nutzen.

Der Hauptteil des Kalenders besteht aus 12 Mondzyklen mit jeweils drei Doppelseiten. Die erste Doppelseite besteht aus einer wunderschönen, begleitenden Illustration und dem Zyklusrad.

Zyklusrad für einen Mondzyklus

Die zweite Doppelseite besteht aus einem Mini-Tagebuch, in dem du für dich jeden Tag mit ein, zwei Sätzen reflektieren kannst.

Platz für deine tägliche Reflexion

Die dritte Doppelseite dient zur Reflexion des letzten Zyklus anhand von drei Reflexionsfragen und bietet Platz für deine Kreativität zum Beispiel in Form vom Skizzen, Zeichnungen, Collagen oder weiteren Gedanken.

Im letzten Teil des Zykluskalenders findest du zum einen alle Mondphasen des aktuellen Jahres. Zum anderen regen dich Fragen zu einer Jahresreflexion an.

Was ist das Besondere an diesem Zykluskalender?

Normale Kalender sind in Monate aufgeteilt und klassische Zykluskalender in Menstruationszyklen. „Zyklen leben“ hingegen umfasst 12 Mondzyklen. So kannst du entweder deinen weiblichen Zyklus bzw. deinen Menstruationszyklus zu erforschen. Oder aber du nutzt den Zykluskalender um dich und deinen Körper im Verlauf der Mondzyklen, wie auch innerhalb eines kompletten Jahreszyklus, kennenzulernen. Somit ist der Zykluskalender „Zyklen leben“ einfach für jeden Menschen geeignet, egal ob mit oder ohne Menstruationszyklus.

Jeder Zyklus wird von einer wunderschönen Illustration begleitet.

Die Qualität des Zykluskalenders ist beeindruckend: wunderschöne Illustrationen, durchdachtes Design, hochwertiger Druck und vor allem ein schönes, dickes Papier. Dadurch kannst du wirklich gut mit und in dem Kalender arbeiten. Es ist einfach eine Freude, den Zykluskalender in den Händen zu halten und täglich zu benutzen.

Was mich persönlich zusätzlich anspricht: Es braucht täglich nur 1-2 Minuten und ist somit wirklich in den Alltag integrierbar. Trotz des geringen Aufwands ergeben sich am Zyklusende sowie am Jahresende spannende Einsichten und Erkenntnisse über sich selbst und den eigenen Körper.

Hier bekommst du den Zykluskalender

Klingt spannend? Den Zykluskalender für 2021 kannst du im Shop von Dörte bestellen. Du kannst dabei zwischen der gedruckten Version und einer digitalen Version wählen. 

Über Dörte Stanek

Dörte ist Frauenbegleiterin und Zykluscoachin. Sie bietet unter anderen Frauenkreise, Workshops und Einzelbegleitung in ihrer Praxis in Berlin an. Dörte verbindet liebevoll bewegungsorientierte, psychologische und spirituellen Ansätze. Schau mal bei ihr auf weavingcycles.com vorbei.

Schreibe einen Kommentar

Diese Artikel könnten dir auch gefallen!

Herz_dunkelrosa

Hey, ich bin Stefanie Maxima!

Herz_dunkelrosa

Ich bin Weiblichkeits- & Zykluscoach für Unternehmerinnen.

Arbeite im Einklang mit deinem Zyklus. Vertraue selbstsicher auf deine Intuition. Und sag Tschüss zu deinem PMS. 😉

Wie darf ich dich begleiten?

Herz_dunkelrosa

Coaching

Intensive Einzelbegleitung über 3 oder 6 Monate.

Kategorien

Herz_dunkelrosa
 

Schlagwörter

Herz_dunkelrosa

Du wünschst dir eine tiefere Verbindung?​

Komm gern in meine Telegram-Gruppe. Hier teile ich Impulse aus meinem Alltag mit dir und ziehe gelegentlich eine Karte persönlich für dich. Ich freu mich auf dich!