Weiblichkeit

der neuen Zeit

für dich & dein Business

weiblich · intuitiv · zyklusbewusst

Erschaffe dir das Business, das dir entspricht: Deinem Wesen. Deinen Werten. Deinem weiblichen Zyklus. Ganz frei von PMS.

Werde zu der Frau, die du tief im Inneren schon bist: Wahrhaftig. Groß. Schön. Mächtig. Erhaben.

Das hier ist dein Raum, dich bewusst dir zu widmen und all dem, was in dir ist. Es geht darum dich und deinen Wesenskern wieder zu spüren. Dein Frausein und deine Weiblichkeit zu heilen und in allen Facetten zu leben.

So kannst du mit mir arbeiten

Einzelbegleitung

Tiefgehend und nachhaltig. Für dein weibliches & intuitives Business. Für eine liebevolle Verbindung zu deinem Schoßraum.

Yoga & Healings

Wohlig und wonnig. Entspannendes Abendyoga und heilsame Gruppenhealings für deine Weiblichkeit.

Audio-Kurse

Werden gerade geboren, hab noch etwas Geduld.

Hey, ich bin Stefanie!

Ich begleite Frauen in die Weiblichkeit der neuen Zeit. Und damit in ein selbstbestimmtes Leben voller Freude, in tiefer Verbindung mit der eigenen Weiblichkeit und den Rhythmen der Natur. 

Das ist genau das, was ich lebe und verkörpere. Im Einklang mit der Natur, mit meinem weiblichen Zyklus und tief angebunden an meine Intuition und das Universum.

Um die zu sein, die ich wahrhaftig bin. Groß. Schön. Mächtig. Erhaben. Auf meine ganz eigene Weise.

Das darfst und vor allem kannst du auch haben. Versprochen! ❤️

Du wünschst dir eine tiefere Verbindung?

Komm gern in meine Telegram-Gruppe. Hier teile ich Impulse aus meinem Alltag mit dir und verschicke Wochenbotschaften. Und manchmal ziehe ich auch eine Karte persönlich für dich.

Ich freu mich auf dich!

Aktuelle Blogbeiträge

Ich finde es besonders für uns feinfühlige, hochsensible Menschen wichtig, die Unterscheidung zu kennen. Und sich selbst zu fragen: Was mache ich da eigentlich? Mitleiden oder Mitfühlen?

Was ist eine starke Frau für dich? Eine, die immer alles irgendwie unter einen Hut bekommt – ganz egal, wie es ihr dabei geht?

„Du bist die Hüterin deines Herzens.“ – Das war die Kernaussage des letzten Gruppenhealings und ich möchte dich auch hier nochmal mitnehmen, falls du nicht dabei warst.